16.12.2018
Suche:
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Tag der Verkehrserziehung an der Grundschule Iden

Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck, den 09.05.2018

Am Montag, dem 07.05.2018 wurde in der Grundschule Iden der Tag der Verkehrssicherheit durchgeführt. Hilfe kam von der Verkehrswacht und dem zuständigen Regionalbereichsbeamten Herrn Behrend. Während sich die ersten bis dritten Klassen an verschiedenen Stationen rund um das Fahrrad ausprobieren konnten, musste die 4. Klasse ihre Radfahrprüfung ablegen.

 

Den theoretischen Teil konnten alle Schüler und Schülerinnen schon in der vergangen Woche erfolgreich abschließen. Nun ging es auf die Straße. Dementsprechend aufgeregt waren alle, denn Fahrrad fahren konnten alle, aber nicht unter den strengen Augen von 3 Prüfern.

 

Da musste so viel beachtet werden: Schulterblick, Hand raushalten, einordnen und die Verkehrssituation beobachten.

 

Schaffen wir das alles?

 

Am Ende des Tages konnte festgestellt werden: Alle Schülerinnen und Schüler haben auch die praktische Prüfung bestanden und konnten freudestrahlend ihre Fahrradpässe und Glückwünsche vom RBB Herrn Behrend entgegennehmen.

 

 

Klasse 4

Grundschule Iden

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Tag der Verkehrserziehung an der Grundschule Iden