17.11.2017
Suche:
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Ausstellung der Grafiker Bettina Rulf und Steffen Wilbrandt

22.11.2017

"Denn, was man schwarz auf weiß besitzt,

kann man getrost nach Hause tragen"

 

Dieses Goethe-Zitat deutet auf Grafik hin, den Inhalt der 232. Kunstausstellung der KLEIN-ST-EN GALERIE Arneburg.

Es ist die letzte Vernissage dieses Jahres.

Gäste des Abends sind die beiden Berliner Grafiker Bettina Rulf (geb.1968), die schon einmal hier ausstellte, und ihr Ehemann Steffen Wilbrandt (geb.1967).

 

Beide Autoren, Absolventen u.a. der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst, haben durch den Kauf einer Litho-Presse den Steindruck als Flachdruck-Verfahren wieder- bzw. neu für sich entdeckt.

Die Lithographie bildet den Schwerpunkt dieser vielseitigen Ausstellung, die neben Kleingrafik und PF-Karten Buchillustrationen (z.B. collagiert) und gedruckte, teils farbige Landschaften zeigt, auch verlockende Angebote für den Weihnachtstisch.

 

Die Ausstellung ist (außer Montags) von 11:30 - 21:00 Uhr geöffnet, bis zum 09.01.2018.

 

 

Veranstaltungsort

Hotel / Restaurant "Goldener Anker"

Elbstraße 17
39596 Arneburg

Telefon (039321) 27136
Telefax (039321) 91630

E-Mail E-Mail:
www.arneburg-hotel-goldener-anker.de/

 

Veranstalter

Kultur- und Heimatverein Arneburg im Altmärkischen Heimatbund e.V.

Elbstraße 23
39596 Arneburg

Telefon (039321) 2213

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]