24.05.2019
Suche:
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kulturförderverein "Östliche Altmark" e.V.

Geschäftsführerin: Brigitte Ruhbaum

Dorfstr. 14
39596 Hohenberg-Krusemark OT Altenzaun

Telefon (039394) 81356

Vorsitzende: Cornelia Matzat
stellv. Vorsitzender: Eike Trumpf
Geschäftsführerin: Brigitte Ruhbaum
Schatzmeisterin: Dr. Sabine Haacker
Beirat: Dr. Wolfgang Haacker

Angebote:

Der Verein besteht seit 1991. Damals waren es 11 Gründungsmitglieder, jetzt hat er 24 Mitglieder.

 

Er hat viele Freunde, die bei diversen Veranstaltungen und Höhepunkten dabei sind, z.B.:

  • alljährliche Kremserfahrten zu am Rande stehenden Kirchen und Denkmälern,
  • traditionelles Festival der "Tippelbrüder"; mehrere Musikgruppen treten auf,
  • Konzertabende; bisher Calberwischer Schloss, Gutshaus Büttnershof, Gymnasium Osterburg,
  • Buchlesungen oder Bilderausstellungen mit und von Vereinsmitgliedern (Christa Guse, Günter Lüder),
  • Literarische Abende in Zusammenarbeit mit dem Club der Osterburger Literaten,
  • Förderung junger Menschen, Zeichenwettbewerb unter den Schulen der VerbGem. (Arneburg, Krusemark, Werben, Sanne)
  • Parkfeste im idyllischen Park von Kirchpolkritz jedes Jahr mit verschieden Künstlern (Tanzgruppen, Chöre, Musikschule etc.),
  • Bekannte Künstler waren schon unsere Gäste, z.B. John Ferguson, USA; Sakurai Masur,
  • Dresden, M. Gabler, Reuter-Interpret Berlin, Hanns F. Schmidt, Schriftsteller Magdeburg, Streichquartett TdA Stendal usw.

 

Auch 2004 haben wir wieder ein interessantes Vereinsjahr vor uns und pflegen weiterhin die Kontakte zum Arneburger Heimatchor und zu dem Werbener Chor.

 

Die Tanzgruppe der Grundschule Krusemark beteiligt sich an gemeinsamen Auftritten mit den Blaskapellen aus Arneburg, Osterburg, Werben und Bismark.

 

Kontakte pflegen wir auch zu den Museen.