21.03.2019
Suche:
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Interessenverein "Sternreiten in der Altmark" e.V.

(Quelle: www.sternreiten-altmark.de)

Vorsitzender: Eike Trumpf

Hauptstr. 46
39596 Hohenberg-Krusemark

Telefon (039394) 81339
Telefax (039394) 81312

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.sternreiten-altmark.de

Kontaktdaten des Vorsitzender: Friedensstr. 9
39596 Hohenberg-Krusemark
Tel: (039394) 81147
stellv. Vorsitzender: Thomas Schulz
Dorfstr. 4A
39624 Mehrin
Tel: (039030) 9533
Fax: (039030) 95333
Schatzmeister: Lothar Riedinger
Dorfstr. 4a
39596 Hassel
Tel: (039321) 2134
Fax: (039321) 2359
Schriftführerin: Friederike Menner
Lindenstr. 32a
39606 Wolterslage
Tel: (039390) 91756
Fax: (039390) 91757
Beisitzer:

Bernd Prüfert
Dorfstr. 38, 39606 Büttnershof
Tel: (039390) 81046
Fax: (039390) 81840
Norbert Kuhn
Dorfstr. 101,

39524 Neuermark-Lübars
Tel: (039327) 41395 oder 93853
Fax: 039327 93852
Jens Wede
Dammkrug 1, 39624 Güsselfeld
Tel: (039080) 40496
Fax: (039080) 40497


Angebote:

Durch das Pilotprojekt "Sternreiten in der Altmark" entstand ein wirkliches Pferdeparadies. Es handelt sich um ein ausgeschildertes Netz von touristischen Reitrouten quer durch die Altmark. Man kann sogar sagen, "Europas längstes Reitroutennetz" ist entstanden, mit einer Länge von 1.600 km.


Es wurden der Landkreis Stendal und der Altmarkkreis Salzwedel miteinander verknüpft. Die Errichtung von Furten, Schutzhütten, Info-Tafeln und Anbindvorrichtungen geben jedem Reiter die Möglichkeit die Region individuell kennen zu lernen.

 

Ein Reitatlas mit ausgeschilderten Reitrouten ist kostenlos erhältlich. Es besteht die Möglichkeit, an einem geführten Wanderritt teilzunehmen. Nähere Informationen hierzu sind dem Trialrittheft zu entnehmen.


Vor allem auf die Fragen: - Was sollte man wissen? - Was sollte man beachten? erhält man eine Antwort. Dem Interessenverein gehören 38 Mitglieder an. Es wurde ein Gastgeberverzeichnis erarbeitet. In diesem stellen sich einzelne Reiter- und Ferienhöfe, Landpensionen sowie Hotels- und Gaststätten mit ihren Angeboten vor.


Wir lassen Ihren Aufenthalt in der Altmark zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. So laden die Landschaftsschutz- und Naturschutzgebiete zum Verweilen ein.