Fähre Arneburg - Einstellung des Fährbetriebs aufgrund steigender Wasserstände ab 17.10.2020

Der Fährbetrieb der Fähre „Arneburg“ wird ab 17.10.2020 aufgrund der steigenden Wasserstände der Elbe vorübergehend eingestellt. Die ausgegebenen 10er-Karten behalten weiterhin Ihre Gültigkeit.

Hinweis: Ab sofort alle Informationen der Verbandsgemeinde als Pushnachricht in einer APP auf Ihr Mobiltelefon, kosten- und werbefrei unter https://www.ppush.eu/link/u85dwbgm