Zahlungstermine – Erinnerung

Die Grundsteuer für das Jahr 2022 wird mit den festgesetzten Vierteljahresbeträgen  zum15.02., 15.05., 15.08. und 15.11.2022 zur Zahlung fällig. Die Hundesteuer für das Jahr 2022 ist am

Weiterlesen »

Aufhebung der 15 Kilometer Beschränkung

Mit Stand 20. Januar sind im Landkreis Stendal seit Beginn der Pandemie 2243 Personen laborbestätigt infiziert gemeldet, davon sind 352 Personen aktiv positiv. Der 7-Tage-Inzidenzwert liegt bei 133.

135 Menschen sind verstorben und wurden positiv auf COVID-19 getestet.

2218 Menschen wurden bisher im Landkreis geimpft. Am heutigen Mittwoch wurden 110 Zweitimpfungen in einem Pflegeheim verabreicht. Erstimpfungen erhielten Menschen mit Impftermin im Impfzentrum, Ärzte samt Praxispersonal, Pflegeheimbewohner und Betreuer.

Je nach Verfügbarkeit des Impfstoffs werden Impftermine für die Prioritätengruppe Eins geplant. Ältere Menschen über 80 Jahre und Mitarbeiter des Gesundheitswesens, die geimpft werden wollen, werden nach und nach mit der Schutzimpfung versorgt. Der Landkreis hat die Kapazitäten so aufgebaut, dass bei ausreichender Liefermenge Corona-Impfstoff, schnell gehandelt werden kann.

Am 19. Januar wurden 1170 Impfdosen geliefert. Um schnell alle Menschen mit der Prio1 zu impfen wird deutlich mehr Impfstoff benötigt.

Fragen zum Impfzentrum beantworten Mitarbeiter der Corona Hotline des Landkreises. Telefonnummer 03937 607080. Von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr und Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr. Am Wochenende ist die Hotline 09:00 bis 13:00 Uhr erreichbar.

Impftermine werden ausschließlich durch die 116117 vergeben. Landkreis und Impfzentrum vergeben keine Impftermine. Die Vergabe der Termine wird auf Landesebene gesteuert. Das Land teilt auf Nachfrage mit, dass die Koordination der Terminvergaben je nach Verfügbarkeit des Impfstoffs variiert.  Solange der COVID-19 Impfstoff knapp ist, wird mit Vorsicht kalkuliert.

Der Inzidenzwert unterschreitet seit 16. Januar 2021 den Wert 200. Der Zeitraum von fünf Tagen, die der Wert unter 200 liegen muss, ist erfüllt. Die Einschränkung des Bewegungsradius im Landkreis Stendal ist ab 21. Januar 2021 aufgehoben.

Die entsprechende Verordnung finden Sie unter https://www.landkreis-stendal.de/de/news/Kilometer-aufgehoben.html 

Quelle: Landkreis Stendal landkreis-Stendal.de 

Hinweis: Ab sofort alle Informationen der Verbandsgemeinde als Pushnachricht in einer APP auf Ihr Mobiltelefon, kosten- und werbefrei unter https://www.ppush.eu/link/u85dwbgm