Zahlungstermine – Erinnerung

Die Grundsteuer für das Jahr 2022 wird mit den festgesetzten Vierteljahresbeträgen  zum15.02., 15.05., 15.08. und 15.11.2022 zur Zahlung fällig. Die Hundesteuer für das Jahr 2022 ist am

Weiterlesen »

Hochwasserkonferenz 2021

Am 10.06.2021 jährt sich der Deichbruch bei Fischbeck zum achten Mal. Ein Ereignis, das die Region und die Menschen hier stark geprägt hat.

Die jährliche Hochwasserkonferenz, die seitdem an die dramatische Zeit erinnert, aber auch den Blick in die Zukunft geschärft hat, musste im vergangenen Jahr durch die Corona-Pandemie leider gänzlich entfallen.

In diesem Jahr wird aufgrund der Infektionslage am 10.06.2021 in digitaler Veranstaltung Bilanz gezogen. Der Landkreis Stendal erwartet Ministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert, die eine Bilanz zum Stand der Hochwasserschutzmaßnahmen ziehen wird. Der Direktor des Landesbetriebes für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft, Burkhard Henning berichtet über den Stand der Sanierungsmaßnahmen der Deiche im Landkreis Stendal. Prof. Daniel Bachmann, Hochschule Magdeburg Stendal, stellt neues aus der Hochwasserrisikoforschung vor. Auch die Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, Steffi Friedebold, hat zugesagt und berichtet über die Hochwasserschadensbeseitigung in der Verbandsgemeinde.

Die Aufzeichnung der Konferenz wird zeitversetzt am 11.06.2021 auf Youtube zu sehen sein.

Landrat Patrick Puhlmann
„Die Erinnerungen an das Junihochwasser 2013 sind bei vielen Menschen unserer Region unvergessen. In diesem Jahr können sich Interessierte per Youtube-Video unter anderem über den Stand der Hochwasserschutzmaßnahmen informieren. Auch neues aus der Hochwasserrisikoforschung steht auf dem Programm. Im kommenden Jahr, so hoffe ich, sehen wir uns auf der Präsenzveranstaltung und können über Geschaffenes und neue Projekte persönlich diskutieren und auch wieder in Gemeinschaft an die Ereignisse erinnern. Ich freue mich darauf. “