Regenbogenland

Kontakt

Leiterin: Frau Denzin

Ackerstraße 13
39596 Goldbeck

(039388) 28480

kita-regenbogenland-goldbeck(at)web.de

Konzeption der Kita Regenbogenland

Goldbeck ist ein großes Dorf 15 km nördlich von Stendal.

Die Gemeinde zählt mit den Ortsteilen Möllendorf und Petersmark insgesamt ca. 1300 Einwohner.

Eine Grund- und Sekundarschule beleben die Ortschaft ebenso wie Handwerk, Gewerbe und Vereine.

Die Kindertageseinrichtung  ist ein fester Bestandteil des öffentlichen Lebens der Gemeinde.

Wir pflegen einen engen Kontakt zur Grundschule.

Seit 2001 gehört auch der Hort mit Außenstelle zur Kita.

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen

In unserem Team arbeiten eine Leiterin und  8 Erzieherinnen mit staatlicher Anerkennung.

  • Wir bieten ein pädagogisch ausgereiftes Konzept und arbeiten nach den Grundlagen des Bildungsprogrammes „Bildung elementar-Bildung von Anfang an“ des Landes Sachsen-Anhalt
  • Wir sehen uns als Wegbegleiter – keine Führerinnen – der kindlichen Entwicklung. Unsere Fachliche Kompetenz sichert die Grundrechte eines jeden Kindes auf Förderung, Selbsterfahrung und freie Entfaltung
  • Wir wecken die Entdeckerfreude ihres Kindes und sind immer auf Abenteuersuche
  • Wir bilden und erziehen Natur- und Lebensnah somit lernen Kinder Verantwortung zum eigenen Handeln im Alltag

Unsere Gruppen

  • Gelbe Gruppe mit Kindern von 0-2 Jahren
  • Rote Gruppe mit Kindern von 2-4 Jahren
  • Grüne Gruppe mit Kindern von 4-5 Jahren
  • Blaue Gruppe mit Kindern von 5-6 Jahren

„Regenbogenland“ „Eine Referenzkindertageseinrichtung für Bewegungsangebote a la Hengstenberg“

 

Was ist unser Alleinstellungsmerkmal?

„Bewegung und Spiel a la Hengstenberg“

Was ist das:

Es ist eine Bewegungsentwicklung, die das Kind aus eigenem Antrieb und nach eigenem Rhythmus macht – ohne die lenkenden und beschleunigenden Eingriffe des Erwachsenen. Es geht um das Spielen, das frei und ungestört in einem geschützten, altersgemäß ausgestatteten, d. h. vorbereiteten Spielraum stattfindet.

Wir haben uns für Hengstenberg entschieden weil:

  • die Bewegungsentfaltung a la Hengstenberg eine sehr anspruchsvolle Qualitätsentwicklung zur Umsetzung des Bildungs-und Erziehungsauftrages ermöglicht
  • den Kindern mehr Bewegungsfreiraum schafft
  • sich Sozialkompetenzen des Kindes durch die Einhaltung von Regeln und das Lösen von Konflikten in klaren Strukturen besser entwickeln

Unsere Eirichtung ist für Sie von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 06.00 - 17.00 Uhr und Freitags von 06.00 - 16.30 Uhrgeöffnet.

Sprechstunde  der Leiterin ist Montags von: 15.00 - 16.30 Uhr

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, laden wir Sie gern ein, sich unsere Einrichtung anzuschauen. Bitte vereinbaren sie dazu vorher einen Termin mit der Leiterin.

Speiseversorgung

Wir bieten unseren Kindern eine Ganztagsverpflegung mit gesunden, ausgewogenen Speisen durch den Versorger "Menüpartner GmbH" an.

Schließzeiten 2019

  • 31.05.
  • 22.07 - 02.08.
  • 04.10.
  • 01.11.
  • 23.12. - 06.01.2020

Schließzeiten 2020

  • 24.04.
  • 22.05.
  • 20.07. - 31.07
  • 16.10.
  • 23.12. - 05.01.2021