Suche

Anmeldungen bis 31. August möglich

Landkreis Stendal unterstützt Netzwerkevent für Unternehmen im Innovations- und Gründerzentrum BIC Altmark.

Das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ) BIC Altmark organisiert mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung des Landkreises Stendal für Dienstag, 12. September, ein Netzwerkevent für Unternehmen. Neben Workshops am Vormittag wird es auch reichlich Gelegenheit geben, sich in lockerer Atmosphäre in den Räumlichkeiten des BIC auszutauschen, Kooperationen anzustoßen und mit anderen erfolgreichen Unternehmenden zu vernetzen.

Die Workshops sind auf die Bedürfnisse moderner Unternehmen zugeschnitten. Sie werden von branchenerfahrenen Experten geleitet und bieten Erkenntnisse zu den Schwerpunktthemen „Künstliche Intelligenz – Risiken & Chancen“ (Referent Martin Mertens), „Betriebliche Altersversorgung und Betriebliche Krankenversicherung – Instrumente der erfolgreichen Mitarbeiterbindung“ (Hauke Hoffmann, Mecklenburgische Versicherung) sowie „Frische Ideen aus der Praxis zur Gewinnung und Bindung von Personal“ (Sybille Heinemann e. K. Personal- und Managementberatung).

Eine Anmeldung ist erforderlich und bis 31. August möglich. Nähere Informationen und die Anmeldemöglichkeit bietet die Internetseite des IGZ BIC Altmark.