Grundschulverbund Goldbeck- Iden (Standort Goldbeck)

Die Anmeldung der Schulanfänger, die bis zum 30. Juni 2024 das sechste Lebensjahr vollenden und mit Beginn des Schuljahres 2024/2025 somit schulpflichtig werden, ist zu folgendem Termin in der Grundschule in Goldbeck vorzunehmen:

Mittwoch, den 15.02.2023 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr                           

 Dieses betrifft die Kinder der Gemeinde Goldbeck mit sämtlichen Ortsteilen, der Gemeinde Rochau mit sämtlichen Ortsteilen sowie den Ortsteil Baben der Gemeinde Eichstedt (Altmark).

Mitzubringen ist die Geburtsurkunde des Kindes oder das Familienstammbuch sowie der Impfausweis.

Die Anwesenheit des Kindes ist an diesem Tag nicht erforderlich.

Bei Kindern aus den Ortschaften Königsmark (mit den Ortsteilen Rengerslage, Wasmerslage und Wolterslage) und Walsleben (mit dem Ortsteil Uchtenhagen) besteht ein Wunsch- und Wahlrecht zwischen dem Grundschulverbund Goldbeck-Iden, Standort Iden und der Grundschule Osterburg.

Kinder, die bis zu dem Stichtag 30. Juni 2024 das fünfte Lebensjahr vollendet haben, können auf Antrag der Eltern angemeldet werden. Sie sollten die für den Schulbesuch notwendigen körperlichen und geistigen Voraussetzungen besitzen und in ihrem sozialen Verhalten ausreichend entwickelt sein.

Kontakt

Schulleiter: Herr Marquardt

Friedrich-Ebert-Str. 21
39596 Goldbeck

 

Hort Goldbeck

Hortleiterin: Frau Pollnau

Friedrich-Ebert-Str. 21
39596 Goldbeck                                 

 

 

Kollegium

  • 1 Schulleiter
  • 5 Lehrkäfte
  • 1 Pädagogische Mitarbeiterin
  • 1 Sekretärin
 

Anzahl der Klassen

  • 6
 

Historisches

  • um 1600 übernahm der Küster auch das Amt des Lehrers
  • durch ständig steigende Schülerzahlen – Eröffnung der neuen Schule am 17.09.1900( ca. 100 Schüler)
  • 1963 – 516 Schüler, Hinzunahme von Notklassenräumen
  • Errichtung einer Baracke gegenüber der Schule( Gelände der heutigen Kegelhalle) für zusätzliche Klassenräume
  • Umbau der angerenzenden Scheune zu Unterrichtsräumen
  • Oktober 2021 Umzug in die neuerbauten Grundschule (Modernes, barrierefreies Gebäude mit 4 Klassenräumen, Fachräumen, Horträumen, Vorbereitungsräumen, einer Mensa und angrenzendes Freigelände)
  • 2020/21 Sanierung der Turnhalle im Ort
  • 2021 Einweihung eines Trinkbrunnens in der Grundschule
 
 

„Mit allen Sinnen lernen – miteinander selbstständig werden „

  • Lesende Schule
  • Schule in Bewegung
  • Mathe macht Spaß
  • Individuelle Förderung
 

Traditionen und Projekte ( Auswahl)

  • Kontakt zum Partnerverein VfL Wolfsburg
  • Schuljahresabschlussfahrt aller Klassen
  • Grünes Klassenzimmer
  • Sportfest
  • Osterwanderung
  • Herbstfest
  • Fahrt ins Stendaler Theater
  • Radfahrtag

Förderverein Goldbeck

Flyer des Hortes am Standort Goldbeck