Suche

Fünf angemeldete Versammlungen am Freitag

Einschränkungen an der Elbbrücke Tangermünde zwischen 7 und 13 Uhr.

Der Landkreis Stendal informiert über angemeldete Versammlungen im Kreisgebiet für Freitag, 12. Januar. So müssen sich Verkehrsteilnehmer an der Elbbrücke Tangermünde erneut auf Einschränkungen einstellen. Für die Zeit von 7 bis 13 Uhr ist eine Versammlung angemeldet. Schulbusse und medizinisches Personal dürfen dabei jederzeit durchfahren, darüber hinaus soll der Verkehr alle halbe Stunde abfließen.

Weiterhin ist in der Zeit von 6.30 bis 15 Uhr ein Aufzug unter dem Titel „Demonstration gegen die Sparbeschlüsse der Bundesregierung“ von Vielbaum über Seehausen, Osterburg, die Rochauer Kreuzung zurück nach Vielbaum geplant. Darüber hinaus soll von 15 bis 16.30 Uhr eine Kundgebung ohne Fahrzeuge vor dem Theater der Altmark in der Karlsstraße in Stendal stattfinden. Das Thema hier ist ebenso die „Rücknahme der Streichung von Agrardiesel und Kfz-Steuerbefreiung land- und forstwirtschaftlicher Fahrzeuge“. Neu angemeldet ist zudem eine „Bauernprotestdemonstration“ mit Mahnfeuer in Havelberg. In der Zeit von 15 bis 20 Uhr wird der Kreisverkehr in der Pritzwalker Straße gesperrt.

Unabhängig von den Protesten der Landwirte findet auf dem Stendaler Sperlingsberg am Freitag, 15 bis 18 Uhr, zudem eine Mahnwache unter dem Titel „Waffenexporte sofort stoppen – Friedensverhandlungen jetzt!“ statt.