Suche

Sonderausstellung „Landschaften und Mee(h)r“ macht Lust auf Sommer

Vom 20. März bis 1. Mai 2022 im Kreis-Museum Osterburg

Am 18. März 2022 eröffneten Landrat Patrick Puhlmann und Florian Fischer, Museumsleiter, die neue Sonderausstellung „Landschaften und Mee(h)r“ im Osterburger Kreismuseum. Vom 20. März bis 1. Mai 2022 werden vor Ort Werke des Kunstkurses „Kreativ in Form und Farbe“ der Kreisvolkshochschule des Landkreises Stendal präsentiert. Unter der Leitung von Conny Schaar entstanden innerhalb von drei Semestern über 60 beeindruckende Bilder zu den Themen Wasser und Strandlandschaften. Bei der Betrachtung der Werke hören die Besucher*innen das Meer rauschen und können sich so in die Natur träumen. 

„Die Ausstellung macht Lust auf Sommer und lädt dazu ein, eins mit der Natur zu sein, einfach mal in die Bilder abzutauchen und einen inneren Dialog zu führen“, so Conny Schaar bei der Eröffnung.

Sie leitet den Kreativkurs seit 2017, welcher bereits seit 1994 ein fester Bestandteil des Programmes der Kreisvolkshochschule des Landkreises Stendal ist. Gegründet wurde er damals von der ehemaligen Lehrerin Bettina Radtke, die diesen Kurs für 20 Jahre leitete. Viele der Teilnehmer*innen besuchen nun schon seit mehreren Jahren den beliebten Kurs.

Die 13 Hobbykünstler*innen  haben verschiedenste Techniken wie Öl, Acryl, Aquarell oder Kreide angewandt. Darüber hinaus zeigt die Ausstellung eine Vielfalt an Motiven und künstlerischen Stilen. Die Bandbreite umfasst sowohl impressionistische Ausdrucksweisen als auch realistische Werke. Bei allen Bildern ist eines von besonderer Bedeutung: das Erzeugen von Stimmungen durch Licht und Farbe.

Einige Bilder können auch erworben werden.

Öffnungszeiten

Die Einrichtung in Trägerschaft des Landkreises Stendal ist Dienstag bis Freitag jeweils von 9 bis 12 Uhr und von 13 bis 16 Uhr sowie Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet.