23.10.2014
Suche:
 
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck

bild_home

 

Willkommen in der Verbandsgemeinde Arneburg-Goldbeck. Diese wurde zum 01.01.2010 im Zuge der Gemeindegebietsreform aus den Mitgliedsgemeinden der ehemaligen Verwaltungsgemeinschaft Arneburg-Goldbeck gebildet. Auf einer Fläche von ca. 304 km² leben ungefähr 10.000 Menschen.

 

Zur Verbandsgemeinde gehören die Stadt Arneburg, die Hansestadt Werben (Elbe), sowie die Gemeinden Eichstedt (Altmark), Goldbeck, Hassel, Hohenberg-Krusemark, Iden, und Rochau.

 

Die naturnahe Kulturlandschaft übt mit ihrer vielfältigen Mischung aus Wäldern, Feldern und Wiesen einen besonderen Reiz auf hier Lebende sowie Gäste aus. Gut ausgebaute Radwanderwege, Naturschutzgebiete und ein ausgewiesenes Reitwegenetz bieten viele Freizeitmöglichkeiten.

 

Für einen angenehmen und zugleich erholsamen, sowie erlebnisreichen Aufenthalt in den Gemeinden der Verbandsgemeinde sorgen eine Vielzahl von örtlichen Zimmervermietungen, Reiterhöfen, sowie Hotels. Ob mit dem Fahrrad, auf dem Rücken eines Pferdes, in einer Kutsche oder bei vielfältiger sportlicher Betätigung, für Abwechslung ist gesorgt.

 

Im Jahr 2004 lief nach über einjähriger Bauzeit das Zellstoffwerk auf dem Industrie- und Gewerbepark Altmark an. Eines der bis dahin größten Bauvorhaben in der Bundesrepublik. Am 20.04.2005 kam es zum Spatenstich für die Papierfabrik, deren Bau nur wenige hundert Meter vom Zellstoffwerk entfernt erfolgte.


Für eventuelle Fragen und Anregungen schicken Sie mir einfach eine ">E-Mail oder benutzen unser Kontaktformular.


An der Zuckerfabrik 1
39596 Goldbeck

 

Telefon (039388 ) 97111
Telefax (039388) 97169

Homepage: www.arneburg-goldbeck.de

 

logo_pffr_region2010

Auf einen Blick!

Die Vorhabenträgerin 50Hertz Transmission GmbH (50HzT) plant die Erhöhung der Stromtragfähigkeit der 220-kV-Leitung Wolmirstedt - Perleberg. Dies erfolgt durch die Errichtung und den Betrieb einer ... [mehr]

 

Die Gemeinde Hassel beabsichtigt die Flurstücke 97 und 105 der Flur 10 in der Gemarkung Hassel zu veräußern.   Die Flurstücke befinden sich im „Arnimer Weg“ im OT Wischer. Die ... [mehr]

 

Die Stadt Arneburg beabsichtigt das Objekt in der Gemarkung Arneburg, Flur 8 Flurstück 202 Achterstraße 4 in Arneburg, mit einer Grundstücksfläche von 196 m² zu verkaufen. Auf dem Grundstück ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Aktuelle Highlights in der Stadthalle

Hiermit möchten wir alle Kulturinteressierten auf folgende Veranstaltungen in der Stadthalle Arneburg hinweisen. Hierbei handelt es sich um Veranstaltungen, die Sie so noch nicht erlebt ... [mehr]

 

Nachstehend stellen wir die Verordnung des Landkreises Stendal über das Landschaftsschutzgebiet "Altmärkische Wische" zum Download bereit. [mehr]

 

23.10.2014:
Malerei und Grafik - Angelika Krambeer
 
24.10.2014:
Malerei und Grafik - Angelika Krambeer
 
25.10.2014:
23.Arneburger Gänselieselfest